Schlagwort: waldkirch

Endlich wieder Konzerte! Wir holen Olis großes Jubiläum nach

Im Dezember 2010 war es so weit: Oliver Schätzle gab sein erstes Jahreskonzert mit dem Musikverein Buchholz. Es ist deshalb höchste Zeit, ein gebührendes Jubiläumskonzert zu spielen! Eigentlich war das schon 2020 geplant, doch die Pandemie machte Oli und uns einen Strich durch die Rechnung.

Wir freuen uns deshalb umso mehr, dass wir sein großes Jubiläum in diesem Jahr nachholen können. Wir laden Sie herzlich zu einem abwechslungsreichen musikalischen Rückblick auf die letzten 10+2 Jahre ein. Neben Klassikern wie der Ouvertüre aus Wilhelm Tell, einem Medley aus dem Kult-Musical „Tanz der Vampire“, einzelnen Stücken aus den Kindermusicals „Peter Pan“ und „Max und Moritz“ oder dem symphonischen Werk „Noahs Ark“ können Sie sich auf weitere interessante Stücke und ein abwechslungsreiches Konzert freuen.

Auch unser Nachwuchsorchester unter der neuen Leitung von Manuel Österle ist dabei und wird die Konzerte jeweils eröffnen. Alle Musikerinnen und Musiker sind voller Vorfreude, sich Ihnen endlich mal wieder musikalisch präsentieren zu dürfen und möchten Ihnen einen unvergesslichen Konzertabend bereiten, auf den wir – Corona-bedingt – alle so lange warten mussten.

Freitag, 13. Mai um 20:00 Uhr (Stuhlkonzert)
Samstag, 14. Mai um 19:30 (Tischkonzert)

Jubiläumskonzert 10 Jahre Oliver Schätzle

Jubiläumskonzert 10 Jahre Oliver Schätzle

Eintritt: 10€, Kinder bis 14 Jahre frei. Tickets sind an der Abendkasse erhältlich. Einlass jeweils eine Stunde vor Konzertbeginn.

Ort: Festhalle Buchholz (Alte Dorfstr. 12)

Es gelten die aktuellen Coronabestimmungen.

Intensives und abwechslungsreiches Probenwochenende des Jugendorchesters

Das Jugendorchester des Musikvereins Buchholz verbrachte ein tolles Hüttenwochenende auf dem Wolfhof in Simonswald.

Von Freitag, 11.10.2019 bis Sonntag, 13.10.2019 machte sich das Jugendorchester Buchholz mit Dirigent Matthias Romahn, den Jugendleiterinnen Maike Baumer und Katharina Heinemann sowie einigen Betreuerinnen und Betreuern vom Musikverein auf zu einem Probenwochenende. Ziel war in diesem Jahr der Wolfhof in Simonswald.

Hauptpunkt des Probenwochenendes war natürlich die Konzertvorbereitung für die diesjährigen Jahreskonzerte am 13. und 14. Dezember 2019, für die sich das Jugendorchester das Motto „Musicals“ herausgesucht hat. Daneben standen jedoch auch noch andere Aktivitäten auf dem Programmplan. Unter anderem wurden kleine Stummfilme gedreht, die dieses Jahr anstelle der üblichen Ansagen eingespielt werden und passend zum Thema „Musical“ gestaltet wurden. Beim Filmdreh wurde viel gelacht und es wurden viele interessante und kreative Ideen umgesetzt. Lassen Sie sich überraschen!

Aladdin Notenausschnitt

Unter anderem auf dem Programm: Aladdin

Freuen Sie sich am Konzert zum Beispiel auf Titel von „Wicked“ oder „Flashdance“. Ins Repertoire gehört auch die Musik aus dem weltbekannten Musical „Aladdin“, das dieses Jahr in einer Neuverfilmung in den Kinos zu sehen war.

Neben den vielen Gesamtproben, Registerproben und der Gestaltung der Stummfilmchen kamen am Wochenende Spiel und Spaß nicht zu kurz. Denn Ziel des Probenwochenendes ist natürlich auch die Kameradschaft und den Zusammenhalt innerhalb des Orchesters weiter zu stärken und insbesondere auch mit den noch jungen und relativ neu ins Orchester gekommenen Nachwuchsmusikerinnen und -musikern ein tolles und harmonisches Wochenende zu verbringen. Rückblickend ist das absolut gelungen und die Musiker und Betreuer sind sich einig: Das Hüttenwochenende war wieder ein Highlight im Terminplan des Jugendorchesters.

Probenarbeit mit Matthias Romahn

Probenarbeit mit Matthias Romahn