Der Blasmusikverband bietet die Möglichkeit, sein Können in verschiedenen Prüfungen unter Beweis zu stellen. Die Jungmusiker-Leistungsabzeichen (JMLA) gibt es in Bronze, Silber und Gold mit jeweils ansteigendem Schwierigkeitsgrad. Seit einiger Zeit gibt es noch das Junior-Abzeichen für die ganz jungen Musiker.

Es muss in jedem Fall sowohl eine praktische wie auch eine theoretische Prüfung abgelegt werden. Hat man es einmal geschafft, erhält man eine Urkunde sowie die bronzene, silberne oder goldene Nadel dafür – ein Abzeichen, das jeder Musiker mit Stolz an seiner Uniform tragen kann.

 

Wir freuen uns, dass sich immer wieder junge Musiker dazu entscheiden, diese Prüfungen abzulegen. Bei uns im Verein werden immer wieder Gruppen-Theoriekurse für Junior und Bronze angeboten. Wer noch einen Schritt weiter gehen möchte kann sich gerne an uns wenden, wir informieren gerne über Lern-Materialien und (Intensiv-)Kurse.

Weitere Informationen gibt es bei Karin Fechtali:

Tel.: 07681-4937198

karin.fechtali@gmx.de